Geschichte

Johann Weikhard Freiherr von Valvasor, schrieb anno 1680:
“Das Schloß und Markt Greifenburg ligt im oberen Viertheil an dem Fluß Traa zwo Meilen unter Ober-Traburg; ist ein feiner Markt und oben an demselben ein schön wohlgebautes Schloß: vor demselben hats einen anmutigen ebenen Platzl oder Hof von unten gleich einer Pastay von Luaterstucken aufgeführt und einen annehmlichen Prospect nach dem Fluß Traa; und ob es wol zwischen dem Gebirge ligt so hat es doch einen schönen ebnes Thal oder langen Boden an dem Wasser.